Focus Online macht offizielle Infos zu Exklusiv-Meldung aus Branchenkreisen

Quelle: Sky

Quelle: Sky

Branchenkreise machen sich für Journalisten immer gut als Quelle. Es sind oftmals Informationen, die von offizieller Stelle kommen, aber noch nicht so wirklich offiziell sein sollen. Oder es sind Informationen von Mitarbeitern aus dem Unternehmen, die wollen, dass die Infos nach außen dringen, obwohl das Unternehmen es nicht will. So etwas, wie sich das „Nachrichtenmagazin“ Focus nun aber erlaubt hat, habe ich persönlich als Journalist auch noch nicht gesehen. Da werden längst offiziell bekannte Informationen mal eben hübsch als Vorab-Meldung an andere Medien gestreut, in der Hoffnung, dass der Wochenend-Dienst dort das nicht blickt und der Focus seine Zitat-Meldung bekommt. Doch worum geht es?

Wie wir fast alle wissen: Sky hat die Fussball Bundesliga
-Rechte gekauft. Auch die, die bisher die Telekom hatte. Nun kooperieren Sky und die Telekom. Das steht seit Januar fest. Irgendwann im Mai sind mir Infos untergekommen, wie das Produkt bei der Telekom genau aussehen soll. Schon damals deutete alles darauf hin, dass exakt die Preise für die Telekom-Neu-Kunden gelten sollen, die Sky auch per Satellit oder Kabel berechnet.





Vergangene Woche riefen Sky und Telekom zur Pressekonferenz in Köln. Dort wurde vor versammelter Journalisten-Mannschaft klar bestätigt, was ich schon geschrieben hatte: Es gelten die Sky-Preise, Telekom hat bei den Preisen nichts zu sagen. Es wurde viel drumrum geredet, wirkliche News waren rar. Nicht mal ein genaues Startdatum steht fest, man einigte sich auf „im Juli“.

Heute nun habe ich bei teltarif.de den Wochenenddienst. Dazu gehört auch, die Vorabmeldungen der Wochenzeitschriften zu scannen. Hier veröffentlichen diese die wichtigsten Meldungen, die sie am Montag im Blatt haben werden. So wird es am Wochenende nicht langweilig, die Kollegen bekommen übers Wochenende gratis Werbung für ihre Zeitungen und wir Onliner bekommen Meldungen, die wir sonst nicht hätten. Na ja. Fast.

Ich zitiere mal Focus Vorab von heute unter der Überschrift „Telekom verdoppelt Preis für Bundesliga-Übertragung“ (grundsätzlich nicht ganz falsch, nur das Sky verdoppelt, nicht die Telekom, vom Nachrichtengehalt mal abgesehen):

München. Die Deutsche Telekom verdoppelt ihren Preis für Übertragungen der Fußball-Bundesliga via Internet-TV. Wie das Nachrichtenmagazin FOCUS aus Branchenkreisen erfuhr, müssen Neukunden für das Angebot 30 bis 35 Euro im Monat entrichten. Altkunden des auslaufenden Produktes „Liga total“ bezahlen noch ein Jahr lang weiterhin 15 Euro im Monat.

What? Wie Focus aus Branchenkreisen erfuhr? Eine Pressekonferenz ist jetzt ein Branchenkreis, nur weil wir im Kreis am Tisch gesessen haben, oder wie? Weiter:

 Hintergrund der Erhöhung ist, dass die Telekom ihr TV-Engagement „Liga total“ wegen Lizenzverlustes aufgeben muss und nun das Fußball-Signal vom Pay-TV-Sender Sky erhält. Der Bezahlsender bestimmt den Abo-Preis.

Korrekt ja, Neuigkeitenwert null. Lizenzverlust 13 Monate her, Kooperation im Januar, Preise spätestens diese Woche offiziell.

Ein Sky-Sprecher bestätigte FOCUS: „Das Bundesligapaket inklusive Sky Welt kostet bei uns derzeit 35 Euro pro Monat.“ Der Telekom-Preis wird offiziell erst im Juli genannt.

Aha, Focus hat mit Sky gesprochen. Glückwunsch. Die Preise stimmen. Zumindest grob. Vermutlich hat man das dem Focus Dienstag früh in Köln gesagt, keine Ahnung ob die Kollegen da waren. Dass der Preis erst im Juli genannt wird ist – mit Verlaub – Bullshit. Einzig Aktionen kann es noch geben, wie es sie für jeden anderen Sendeweg auch gibt.

Vermutlich kommt kommende Woche dann noch die Skandalmeldung des Focus, dass Bundesliga in HD auch noch doppelt so teuer wird. Für HD will Sky nämlich 10 Euro mehr, bei der Telekom waren es nur 5 Euro.


Weitere Beiträge:

Dieser Beitrag wurde unter Journalismus abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *